18-02-2017 – Blüte und Stil

Andreas Witteler liest »Een Neuer im Dorp«, Foto: Birgit Malow

In 2017 jährte es sich zum fünften Male,
dass wir, der Autorenkreis Schreibzauber,
im Blumenladen Blüte und Stil
in Iserlohn-Dröschede, unsere Geschichten zu Gehör bringen durften. Mein Beitrag trug den Titel
»Een Neuer im Dorp«.

Unsere Lesung in diesem bezaubernden Ambiente war auch dieses Mal wieder zu Gunsten einer sozialen Einrichtung. Die Spenden kommen dem Verein Flaschenkinder e.V. zu Gute.

Begleitet wurden wir von Herrn Eckard Meyer zur Capellen, der die Zuhörer mit klassischen Stücken,
vorgetragen auf seiner Konzertgitarre, einstimmte.

Ein Dankeschön an Konstanze Kappenstein, Inhaberin des Blumenladens,
für Ihre Einladung.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.